Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die nur sehr geringe Deutschkenntnisse haben. Sie lernen in kleinen Schritten, sich besser in alltäglichen Situationen zu verständigen. Im Mittelpunkt stehen das Sprechen und Hören sowie die Aussprache. Sie bauen Ihren Grundwortschatz aus und erlernen weitere Grundlagen der deutschen Grammatik für den alltäglichen Sprachgebrauch.

Für Teilnehmende, die bereits über sehr gute Deutschkenntnisse verfügen und ihre Mittelstufenkenntnisse auf dem C1-Niveau vertiefen möchten.

Planen Sie einen Kurzaufenthalt oder eine Reise nach Russland? Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Grundbegriffe der russischen Sprache und Schrift kennen zu lernen. Russisch verstehen, heißt auch, die kyrillischen Buchstaben lesen zu können. Viele Wörter sind dem Französischen, Deutschen und Englischen entnommen. Selbstverständlich erlernen Sie auch die typischen Redewendungen, die Ihnen in Alltagssituationen wie im Hotel, am Flughafen, im Theater, bei der Orientierung oder im Restaurant hilfreich sein können.
Die Dozentin ist Muttersprachlerin und wird Ihnen viel Interessantes über Russland, seine Menschen und deren Traditionen berichten.

Russisch verstehen, heißt auch, die kyrillischen Buchstaben lesen zu können. In diesem Kurs lernen Sie, wie man die Schriftzeichen schreibt und liest. Bei der Gelegenheit werden Sie auch einige Redewendungen auf Russisch erlernen. Der Kurs eignet sich gut als Einstieg in die Welt der russischen Sprache und Kultur.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Das Lehrmaterial wird im Kurs bekannt gegeben.

Haben Sie schon die Grundbegriffe der russischen Sprache und Schrift erlernt und vielleicht schon ein bis zwei Semester in der VHS besucht, könnnen Sie Ihr Wissen in diesem Kurs vertiefen und erweitern.
Lehrbuch: Jasno! Klett-Verlag, ISBN: 978-3-12-527590-4, ab Lektion 7

Planen Sie einen Kurzaufenthalt oder eine Reise nach Russland? Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Grundbegriffe der russischen Sprache und Schrift kennen zu lernen. Russisch verstehen, heißt auch, die kyrillischen Buchstaben lesen zu können. Viele Wörter sind dem Französischen, Deutschen und Englischen entnommen. Selbstverständlich erlernen Sie auch die typischen Redewendungen, die Ihnen in Alltagssituationen wie im Hotel, am Flughafen, im Theater, bei der Orientierung oder im Restaurant hilfreich sein können.
Die Dozentin ist Muttersprachlerin und wird Ihnen viel Interessantes über Russland, seine Menschen und deren Traditionen berichten.